How to do chainstitches

Chain stitch (ch) / Luftmasche (LM)

Chain stitches (ch) are usually used to start the work, they are used  between rows (as turning chain) and also inbetween the work to create different effects/patterns.

And here comes the phototutorial on how to do a chain stitch. Its really very simple and after a few tries, you wont have any problems doing chain stitches :)



We start with making a simple loop (click here to see how to do it).

Wir beginnen mit einer einfachen Schlaufe (klicke hier um zu sehen, wie die Anfangsschlaufe gebildet wird).





Then direct the hook under the thread of yarn coming form your forefinger and yarn over.

Jetzt die Häkelnadel unter den Faden legen und einen Umschlag machen.





Now pull the hook with yarn through the loop on your hook. Thats your first chain stitch.

Jetzt den Umschlag durch die Schlaufe auf der Häkelnadel ziehen. Das ist deine erste Luftmasche.





Repeat step 2 and 3 to make the next chain stitches.

Schritte 2 und 3 wiederholen, um die nächsten Luftmaschen zu häkeln.



Turning chain / Wendeluftmasche

When you crochet in rows, you need to do turning chain(s) after ending one row and before starting the next row.

wendeLM1You are now at the end of one row. To start the next row, do a turning chain like this: yarn over and pull through the loop on your hook.

Am Ende einer Reihe machst du eine Wendeluftmasche, um die nächste Reihe beginnen zu können. Dafür einfach Faden holen und durch die Schlinge auf der Häkelnadel ziehen.




Turning chain.






When you crochet in rows each row start with turning chains. To replace a single crochet do 1 chain. To replace a hdc, do 2 chains. To replace a dc, do 3 chain.

Wenn du in Reihen häkelst, beginnt jede Reihe mit einer WendeLM. Eine feste Masche ersetzt du mit einer LM. Ein HStb ersetzt du mit 2 LM und ein einfaches Stb ersetzt du mit 3 LM am Reihenbeginn.


Thats it :) now you´re ready to learn other basic stitches :


Hinterlasse eine Antwort